Hochschule RheinMainWiesbaden
Arbeitgeberbewertung 6/6

basierend auf 1 Raten

Bewertungen Hochschule RheinMain Wiesbaden

Antwort hinzufügen

Abbrechen

Achte darauf, dass Deine Bewertung mit den Allgemeinen Nutzungsbedingungen übereinstimmt und möglichst sachlich ist - wir möchten, dass unsere Nutzer - auch durch Deinen Beitrag - so viel wie möglich über die Arbeit in der Firma Hochschule RheinMain erfahren können.

Kaufmännische SachbearbeiterinJobangebot
Vertragstyp: teilzeit
Teilzeit

Die Hochschule RheinMain ist als Hochschule für angewandte Wissenschaften in Deutschland anerkannt für ihre wissenschaftlich fundierte und berufsqualifizierende Lehre sowie für ihre anwendungsbezogene Forschung, die eng mit der Lehre verzahnt ist. Insgesamt studieren an der Hochschule RheinMain rund 13.700 Studierende. Die Hochschule RheinMain beschäftigt ca. 900 Mitarbeiter*innen, davon etwa 250 Professor*innen.

Im Fachbereich Sozialwesen der Hochschule RheinMain ist, im Rahmen der anstehenden Reakkreditierung der BA-Studiengänge, zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen:

Sachbearbeiter*in

(Beschäftigungsumfang: 50%)

Kennziffer: SW-M-92/18

Das Beschäftigungsverhältnis ist auf 1 Jahr befristet.

Aufgabenschwerpunkte:

Eigenständige administrative Koordination des Reakkreditierungsprozesses in enger Zusammenarbeit mit der Abteilung Studium und Lehre und den Akteur*innen am Fachbereich Unterstützung der Fachbereichsreferentin bei Wirtschaftlichkeitsberechnungen der Studiengänge, insbesondere durch die Anlage und Pflege von Excel-Dateien Redaktionelle Überarbeitung von studiengangrelevanten Dokumenten (z.B. Modulhandbücher, Prüfungsordnungen etc.) Eigenständiges Erstellen von Präsentationsunterlagen, Darstellung der erneuerten Studiengangkonzepte für fachbereichsinterne Zwecke und die Öffentlichkeitsarbeit (Homepage), graphische Darstellung von Strukturen und Prozessen Eigenständige Organisation von Sitzungen, Absprachen mit den beteiligten Akteur*innen, Erstellen von Tagesordnungen, Betreuung von Gästen

Anforderungen:

Abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich Erfahrung im redaktionellen Bereich Sehr große Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit Sehr gute Kenntnisse in der PC-Handhabung (MS-Office, insbesondere Excel, PowerPoint, In-Design und Typo-3) Gründliche Kenntnisse der Terminverwaltung in Outlook Fähigkeit zu logistischem, prozessorientiertem Denken Organisationsgeschick, Flexibilität, Serviceorientierung und eine sehr gute Auffassungsgabe

Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe8 TV-H.

Dienstort ist Wiesbaden. Die Bereitschaft zum Einsatz an allen Standorten der Hochschule wird erwartet.

Wir bieten für das Jahr 2019 das Landesticket Hessen an, mit dem Sie als Landesbedienstete/r die öffentlichen Nahverkehrsmittel in ganz Hessen kostenfrei nutzen können.

Die Hochschule RheinMain ist eine familiengerechte Hochschule, die für Chancengleichheit und Vereinbarkeit von Beruf und Familie eintritt. Sie fordert Frauen mit entsprechenden Qualifikationen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Menschen mit Behinderung (i. S. § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen (aus Kostengründen werden die Bewerbungsunterlagen nicht zurück geschickt) richten Sie bitte unter Angabe der o.g. Kennziffer bis zum 07.01.2019 entweder per Mail (in einer PDF-Datei) oder postalisch an den

Präsidenten der Hochschule RheinMain Postfach 3251 65022 Wiesbaden.

Mit der Übermittlung der Bewerbungsunterlagen willigen Sie ein, dass Ihre Daten zum Zwecke des Stellenbesetzungsverfahrens gespeichert und verarbeitet werden. Ihre Unterlagen werden nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens gemäß der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet und Ihre Daten wieder gelöscht.

Art der Stelle: Teilzeit

Lese mehr
   
Teilzeit, Befristet

Die Hochschule RheinMain ist als Hochschule für angewandte Wissenschaften in Deutschland anerkannt für ihre wissenschaftlich fundierte und berufsqualifizierende Lehre sowie für ihre anwendungsbezogene Forschung, die eng mit der Lehre verzahnt ist. Insgesamt studieren an der Hochschule RheinMain rund 13.700 Studierende. Die Hochschule RheinMain beschäftigt ca. 900 Mitarbeiter*innen, davon etwa 250 Professor*innen.

Im Fachbereich Sozialwesen (Studienort Wiesbaden) der Hochschule RheinMain ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen:

Administrative*r Mitarbeiter*in Forschungsadministration

(Beschäftigungsumfang: 50%)

Kennziffer: SW-M-110/18

Das Beschäftigungsverhältnis ist gem. § 14 Abs. 2 TzBfG auf 2 Jahre befristet.

Folgende Aufgaben sind wahrzunehmen:

Administrative Weiterentwicklung und Etablierung von Verwaltungsstrukturen für Forschungsvorhaben am Fachbereich sowie als Schnittstelle zwischen Fachbereich und Zentralverwaltung wie bspw. die administrativ-kaufmännische Unterstützung des Forschungsinstituts RheinMain für Soziale Arbeit (FoRM), Erstellung von Prozessbeschreibungen zu Abwicklungs- und Abrechnungsfragen sowie Budgetplanungen und Budgetkontrollen Unterstützung der Fachbereichsreferentin und der Akteur*innen am Fachbereich bei der Entwicklung von Vorschlägen zur Stärkung der Forschung am Fachbereich Eigenständiges Controlling und Budgetverfolgung von Projekt- und Drittmittelfinanzierungen sowie Aktenführung und Berichtswesen und finanzwirtschaftliche Abstimmung mit Projektleiter*innen, Mittelgebern und weiteren Projektbeteiligten Unterstützung bei der Entwicklung von Berichtsformaten/Datensammlungen zu Forschungsaktivitäten für die systematische Weiterentwicklung aller Forschungsaktivitäten am Fachbereich auch im Hinblick auf die Förderung von Aktivitäten innerhalb des Promotionszentrums Erstellung von Präsentationen, Pflege der Homepage und Koordination der Öffentlichkeitsarbeit Koordination, Vor- und Nachbereitung von Workshops, Tagungen und Projektgruppensitzungen Allgemeine Büroorganisation, wie Koordination von Beschaffungen, Prüfung aller Bestellvorgänge

Vorausgesetzt werden:

Abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium (verwaltungs- oder betriebswissenschaftlicher Abschluss) oder vergleichbare Qualifikationen (abgeschlossene Ausbildung in der Verwaltung, einer kaufmännischen Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung) Berufserfahrung im Projekt- und Finanzmanagement sowie korrespondierende sehr gute Englischkenntnisse (idealerweise können bereits Erfahrungen im EU-Projekt und –Finanzmanagement nachgewiesen werden) Kenntnisse der öffentlichen Verwaltung, der einschlägigen gesetzlichen Vorschriften sowie der Verwaltungsabläufe Erfahrungen in der finanziellen und administrativen Abwicklung von Forschungsprojekten, Workshops und Tagungen Gute EDV-Kenntnisse: MS-Office-Anwendungen, SAP, Typo-3 sowie die Bereitschaft, sich in die hochschulinternen Systeme einzuarbeiten Wünschenswert sind Kenntnisse der Hochschulstruktur sowie der Zusammenhänge im Hochschulwesen Erwartet werden weiterhin Flexibilität und Serviceorientierung, ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit. Dazu wird eine rasche Auffassungsgabe, ein organisierter und strukturierter Arbeitsstil und ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Belastbarkeit erwartet. Sichere englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift ergänzen Ihr Profil.

Die Eingruppierung erfolgt je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe10 TV-H.

Dienstort ist Wiesbaden. Die Bereitschaft zum Einsatz an allen Standorten der Hochschule wird erwartet.

Wir bieten für das Jahr 2019 das Landesticket Hessen an, mit dem Sie die öffentlichen Nahverkehrsmittel in ganz Hessen kostenfrei nutzen können.

Die Hochschule RheinMain ist eine familiengerechte Hochschule, die für Chancengleichheit und Vereinbarkeit von Beruf und Familie eintritt. Sie fordert Frauen mit entsprechenden Qualifikationen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Menschen mit Behinderung (i. S. § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Tina Gerlach, Telefon: 0611/9495-1329.

Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen (aus Kostengründen werden die Bewerbungsunterlagen nicht zurück geschickt) richten Sie bitte unter Angabe der o.g. Kennziffer bis zum 13.01.2019 an den

Präsidenten der Hochschule RheinMain

Postfach 3251

65022 Wiesbaden.

Mit der Übermittlung der Bewerbungsunterlagen willigen Sie ein, dass Ihre Daten zum Zwecke des Stellenbesetzungsverfahrens gespeichert und verarbeitet werden. Ihre Unterlagen werden nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens gemäß der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet und Ihre Daten wieder gelöscht.

Art der Stelle: Teilzeit, Befristet

Lese mehr
   

Haben Sie Fragen zu diesem Stellenangebot? Fragen Sie aktuelle Mitarbeiter.

   
PO

Lohnt es sich, sich für ein Jobangebot wissenschaftliche Mitarbeiterinnen/wissenschaftliche Mitarbeiter zu bewerben? Vielleicht wird jemand Erfahrungen zum Thema Arbeit teilen?

   
JO

Habt Ihr an dem Rekrutierungsprozess für die Position Mitarbeiter/in im Bereich IT-Systemadministration bei Hochschule RheinMain teilgenommen? Schreibt, wie das Vorstellungsgespräch Eurer Meinung nach ausgesehen hat. Die von Euch übergebenen Informationen können für andere Benutzer hilfreich sein.

   
JEU

Auf der Seite ist ein Stellenangebot in Hochschule RheinMain als Applikationsentwickler/in im Bereich Hochschuldienste und Campusmanagement erschienen. Wird sich jemand von Euch bewerben?

   
Bauzeichner/inJobangebot

Stellenangebot Die Hochschule RheinMain mit den Studienorten Wiesbaden und Rüsselsheim gehört mit ca. 13.000 Studierenden zu den großen Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Deutschland. Das starke Wachstum, das die Hochschule RheinMain in den letzten Jahren verzeichnen...

   
admin

Dein Kommentar kann helfen, einen Arbeitsmarkt ohne Geheimnisse zu schaffen. Füge schon jetzt eine ehrliche Meinung über die Firma Hochschule RheinMain als Arbeitgeber hinzu. Deine Äußerung ist wichtig.

   

Bewertung abgeben über Hochschule RheinMain - Wiesbaden

BEMERKUNG: Achte darauf, dass Deine Bewertung mit den Allgemeinen Nutzungsbedingungen übereinstimmt und möglichst sachlich ist - wir möchten, dass unsere Nutzer - auch durch Deinen Beitrag - so viel wie möglich über die Arbeit in der Firma Hochschule RheinMain erfahren können.

Arbeitsangebote Hochschule RheinMain

Stellenangebote im Internet gefunden


Andere Arbeitgeber in Wiesbaden