Stadt Blankenburg (Harz)Blankenburg
Arbeitgeberbewertung 6/6

basierend auf 1 Raten

Bewertungen Stadt Blankenburg (Harz) Blankenburg

Antwort hinzufügen

Abbrechen

Achte darauf, dass Deine Bewertung mit den Allgemeinen Nutzungsbedingungen übereinstimmt und möglichst sachlich ist - wir möchten, dass unsere Nutzer - auch durch Deinen Beitrag - so viel wie möglich über die Arbeit in der Firma Stadt Blankenburg (Harz) erfahren können.

Sachbearbeiter/in HochbauJobangebot
Bedarf: führerschein der klasse b

Bei der Stadt Blankenburg (Harz) ist im Fachbereich 3 - Planung und Bauen - zum nächstmöglichen Termin die Stelle

Sachbearbeiter/in Hochbau

zu besetzen.

Die durchschnittliche regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden, Teilzeit ist möglich. Die Eingruppierung erfolgt - vorbehaltlich einer abschließenden tariflichen Bewertung - unter Berücksichtigung der persönlichen Voraussetzungen in die Entgeltgruppe 10 TVöD/VKA.

Aufgabenschwerpunkte:

Wahrnehmung kommunaler Bauherrenfunktion im Bereich der Stadt sowohl im investiven als auch im Unterhaltungsbereich u. a. Vorbereitung und Durchführung von städtischen Baumaßnahmen im investiven Bereich und Vorbereitung, Abwicklung und Abrechnung von Bauunterhaltungsmaßnahmen an kommunalen Hochbauten im städtischen Bereich Planung und Anmeldung der benötigten Unterhaltungs- und Investitionsmittel, Bearbeitung und Abrechnung der Haushaltsmittel bzw. Haushaltskontrolle administrative Tätigkeiten wie z. B. Erfassung und Fortschreibung zum Bauzustand einzelner Objekte, Feststellen von Mängeln sowie Priorisierung der Mängelbeseitigung

Voraussetzungen:

erfolgreicher Abschluss im Bauingenieurwesen - Schwerpunkt Hochbau Führerschein der Klasse B Erfahrung in einer öffentlichen Verwaltung, wünschenswert im Bereich Bau sehr gute PC-Kenntnisse, insbesondere zu den MS Office-Anwendungen ab 2010 eine selbstständige, organisierte und präzise Arbeitsweise Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit sowie körperliche Belastbarkeit bei Termindruck.

Behinderte Bewerber/innen, insbesondere Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis spätestens zum 30.11.2018 an:

Stadt Blankenburg (Harz)
Fachbereich 4 - Steuerung und Service
Harzstraße 3
38889 Blankenburg (Harz)

oder per E-Mail an manja.wecke@blankenburg.de

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Manja Wecke, Sachbearbeiterin Personal, per E-Mail oder unter der Telefonnummer 03944 943-225.

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag bei, sofern Sie eine Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens wünschen. Des Weiteren werden keine Bewerberkosten und Reisekosten erstattet.
Lese mehr
   
Sachbearbeiter/in BauordnungJobangebot
Bedarf: führerschein der klasse b, verantwortungsbewusstsein und zuverlässigkeit
Vertragstyp: teilzeit
   
admin

Kennt Ihr die aktuelle Situation und die Atmosphäre in Stadt Blankenburg (Harz)? Wenn Du ein derzeitiger Mitarbeiter bist, lass es uns wissen!

   

Abgeschlossenes Studium als Diplom-Ingenieur (FH), Bachelor of Science oder Bachelor of Engineering in einem ingenieurwissenschaftlichen Studiengang,...

   

Bewertung abgeben über Stadt Blankenburg (Harz) - Blankenburg

BEMERKUNG: Achte darauf, dass Deine Bewertung mit den Allgemeinen Nutzungsbedingungen übereinstimmt und möglichst sachlich ist - wir möchten, dass unsere Nutzer - auch durch Deinen Beitrag - so viel wie möglich über die Arbeit in der Firma Stadt Blankenburg (Harz) erfahren können.

Andere Arbeitgeber in Blankenburg